Anreisetag


Abreisetag




Rodeln in Sterzings Umgebung
Für Rodler bieten sich viele möglichkeinen im Wipptal. Als Hausstrecke gilt die Rodelbahn des Sterzinger Hausberges Rosskopf mit der längsten Rodelbahn Südtirols über 9,6km.

Wir empfehlen folgende Rogelbahnen:

Rodelbahn Rosskopf:
Länge 9,6km ab Talstation Rosskopf, Aufstieg mit der Gondelbahn Rosskopf
Einkehrmöglichkeiten: Mehrere Hütten am Rosskopf

Rodelbahn Telfes:
Länge 6,5km ab Talsttion Rosskopf, Aufstieg mit der Gondelbahn Rosskopf mit Rückkehr zur Talstation mit der Linienbus
Einkehrmöglichkeiten: Mehrere Hüten am Rosskopf

Rodelbahn Schmuders-Prantneralm:
Länge 3,5km ab Schmuders, Aufstieg zu Fuß, Wanderung ca. 1 Stunde, Einkehrmöglichkeit Prantneralm. Die Rodeln können bei Einkehr direkt auf der Prantneralm kostenlos geliehen werden.

Rodelbahn Allriss-Pflerschtal:
Länge 3,5km ab St. Anton/Pflersch, Aufstieg zu Fuß ca. 1 Stunde
Einkehrmöglichkeit: Allriss Almhütte

Rodelbbahn Ratschings – Talstation:
Länge 5km ab Talstation Skigebiet Ratschings/Jaufen. Aufstiege mit der Gongelbahn.
Einkehrmöglichkeiten: Mehrer Hütten des Skigebiets.

Rodelbahn Zirog-Gossensass/Brenner:
Länge: 6,5 Km Ab: Brennerbad, Erreichbar: nur zu Fuß erreichbar in ca. 2 Stunden
Einkehrmöglichkeit: Enzianhütte


© Villa Pattis 2017 | IT01186330211 | Impressum | Privacy
Südtirol   Sterzing Vipiteno   Tourenfahrer